Schöne architektonische Konzepte, die den Hurrikan-Windstärken widerstehen

Schwere Wirbelstürme waren schon immer ein gewaltiger Gegner, wenn sie Land treffen. Am bemerkenswertesten ist der Grad der Zerstörung, den sie nach ihrem Fortbewegen hinter sich gelassen haben. Das Leben hängt oft von der Konstruktion und der Qualität der Struktur ab, in der der Sturm ausgetragen wird. Daher ist es wichtig, dass es großen Windkräften und Sturmfluten standhält. Mit einem verstärkten Fokus auf das Design speziell für Wind, der als ultimativer Test für Ingenieure gilt, waren neue Konstruktionsmethoden, Konstruktionen und Materialien sehr erfolgreich bei der Schaffung von hurrikanresistenten Strukturen, die jetzt Leben retten.

Standort macht einen Unterschied

Wo ein Gebäude gebaut wird und die Richtung, in die es zeigt, hat viel damit zu tun, wie gut es Wind aus Windstärke widerstehen kann. Durch die Überprüfung der Gelände- Messanleitung vor dem Bau wird die bestmögliche Platzierung sichergestellt.

Sicherheit fängt beim Dach an

Während eines Hurrikans erzeugen Windkräfte einen Auftrieb, weshalb Dächer während eines solchen Sturms in der Regel das Erste sind. Sobald ein Durchbruch in der Gebäudehülle aufgetreten ist, führt der Anstieg des Innendrucks zu strukturellem Versagen. Um diesen Problemen zu begegnen, sind in den letzten Jahren zwei Entwürfe entstanden, die sich als sehr effektiv erweisen. Das erste ist das Kuppeldach. In Frankreich waren Hurrikane der Kategorie 5 für die Domhäuser in Solaleya kein Problem. Ihr aerodynamisches Design und das Fehlen von Eigenschaften, durch die der Wind die Dachkanten einfangen und anheben könnte, sind nicht vorhanden, was zu einem geringeren Luftwiderstand führt.

Ein noch besseres Design ist die monolithische Kuppel , die als ein Stück gegossen wird. Der Single-Form-Plan lässt es wie ein Iglu aussehen, aber die minimale Oberfläche erzeugt eine außergewöhnliche Festigkeit. Aufgrund der begrenzten äußeren Kugel ist es auch selbstisolierend.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

Eine zweite Möglichkeit ist die Verwendung von Hüftdächern, die in den letzten Jahren immer beliebter wurden. Diese Art von Dach ist geometrisch so konstruiert, dass es leicht ist, in alle vier Richtungen geneigt ist, um 25 bis 30 Grad geneigt ist, an der Traufe wenig oder keinen Überhang aufweist, Brüstungen umfasst und Firstlüfter aufweist. Diese Dächer sind im Vergleich zu traditionellen Satteldächern bei Sturmwind, der Hurrikane begleitet, extrem gut. Das liegt daran, dass sie aerodynamisch so gestaltet sind, dass sie die Oberseite der Außenwände stützen.

Form ist wichtig

In hurrikananfälligen Gebieten ist die Form der Struktur der zweitwichtigste Faktor, um zu bestimmen, wie gut sie bei starkem Wind standhält. Kompakte, symmetrische, einfache Formen halten das Beste aus. Das bedeutet, dass kreisförmige, sechseckige und achteckige Strukturen besser als quadratisch gehalten werden. Quadrate halten besser als Rechtecke. Rechtecke halten besser als L-förmige Gebäude. Es ist wichtig, sich stets der Bedeutung und der Auswirkungen von Konstruktionsentscheidungen bewusst zu sein, um die zerstörerische Kraft von Stürmen zu minimieren.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Monolithische Kuppelhäuser gelten als die sichersten, wenn es um hurrikanresistente Strukturen geht.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Bei Dome-Häusern liegt der Fokus auf aerodynamischem Design und Minimierung, um den Luftwiderstand zu reduzieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie schön sein können.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Strukturen aus Beton, die mit Stahl in kreisförmiger Form verstärkt sind, gelten als die sicherste Option.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Sturmfluten und Überschwemmungen verursachen oft mehr Schaden als starke Winde. Bauen auf Stahlpfählen ist eine Möglichkeit, das Problem zu beseitigen.

Andere wichtige Elemente  

Hurrikan-Winde wirken auf eine Struktur aus mehreren Winkeln ein. Hurrikanresistente Gebäude sind nun so ausgelegt, dass sie Querkräften widerstehen, die sowohl in der Länge als auch in der Breite des Gebäudes wirken. Sie können auch starke vertikale Auftriebskraft sowie einen vertikalen Lastpfad nach unten aushalten. Die Kräfte, die in alle Richtungen wirken, wirken auch auf jedes Element und jede Verbindung innerhalb der Struktur. Das windabweisende Design hängt von allen Faktoren sowie der Qualität der Materialien und der Verarbeitung ab. Trotzdem gibt es viele Faktoren, die beeinflussen, ob ein Gebäude Schwachstellen aufweist oder nicht, die bei starkem Wind zu strukturellen Ausfällen führen können. Hier sind ein paar Dinge zu beachten.

* Fenster und Türen sollten für starken Wind ausgelegt sein. Die Türen sollten sich öffnen und nicht die Türen, und die Fenster sollten Hurrikan-Fensterläden haben. Einige Häuser verfügen über Rollläden, die bei Nichtgebrauch nicht aufgedeckt werden müssen.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* In diesem Haus rollen Sturmblenden in die Wand, wenn sie nicht verwendet werden, und werden bei Bedarf einfach nach unten gezogen.

Alle Komponenten der Gebäudehülle sollten mit Hurricane-Befestigungselementen und / oder der besten verfügbaren Wahl gesichert werden. Zum Beispiel sind Schrauben sicherer als Nägel und Bolzen sind sicherer als Schrauben. Darüber hinaus tragen die mechanischen Verbindungen, die Dächer an Wänden befestigen, Wände an Böden und Böden an Fundamenten, dazu bei, zu verhindern, dass Häuser von Fundamenten abrutschen und kollabieren.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Dachsparren sind mit Hurricane-Verbindungselementen gesichert.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Auch modulare Häuser können mit einer Hurrikanbewertung gebaut werden.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Stahlpfeiler und ein Steinfundament verankern das Haus und machen es widerstandsfähig gegen Sturmwind.

Baumaterialien sind ebenso wichtig. Zum Beispiel ist Stahlbeton besser als Ziegel oder Stein, Ziegel oder Stein ist besser als Holz und Holz ist besser als OSB oder Sperrholz, das mit Abstellgleisen belegt ist.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Beton und Stahl bilden ein solides, sicheres Fundament, von dem die Fantasie ausgehen kann.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Ziegelstein kombiniert mit Stein setzt eine echte Aussage und hält sich während der Hurrikansaison äußerst gut.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

* Wenn Sie sich für Holzprodukte entscheiden, denken Sie daran, dass das Endprodukt wie das hier abgebildete je fester ist, je größer das Holz ist. Tatsächlich können Blockhäuser Hurrikanwinde aufgrund ihrer ineinandergreifenden Verbindungen besser als die meisten anderen Konstruktionen widerstehen.

Beautiful Architectural Concepts Designed to Resist Hurricane Force Winds

Mutter Natur ist nicht diskriminierend. Daher gibt es keine Möglichkeit, die Kraft zurückzuhalten, die Hurrikane in Richtung Land treibt . Der Versuch, unsere verwundbare Architektur mit Fensterläden und Sandsäcken zu schützen, scheint eine verlorene Sache zu sein. Es gibt jedoch Strukturen, die bereits gebaut wurden und den stärksten Winden sowie den Sturmfluten, fliegenden Trümmern und Überschwemmungen standhalten, die oft mit Wirbelstürmen einhergehen. Das ultimative Ziel derjenigen, die sich darauf konzentrieren, die besten Entwürfe für hurrikanresistente Gebäude zu schaffen, besteht darin, den erforderlichen Schutz zu bieten, um die Überlebenschancen der Menschen zu verbessern und gleichzeitig die Ästhetik zu erhalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.